PURAVision®

 

Der nachhaltige Weg zur Algenprävention.


Algen und Pilze sind längst zu einem allseits verbreiteten Problem im modernen Wohnungsbau geworden. Um diesem Problem zu Leibe zu rücken, stehen heute meist dünnschichtige Wärmedämm-Verbundsysteme mit Biozidausrüstung im Vordergrund. Biozide sind jedoch und schaden nachweislich der Umwelt. Mit dem hydroaktiven WDV-System PURAVision® zeigt SCHWENK einen alternativen Weg auf – im Sinne von Prophylaxe statt Therapie.

Das speziell entwickelte dickschichtige AQUA PURAVision® Putzsystem weist eine erhöhte thermische Masse auf und arbeitet wie ein Wärmespeicher, der die Tauwasserbildung an der Fassadenoberfläche auf ein Minimum reduziert. Dadurch wird dem mikrobiologischem Bewuchs seine Lebensgrundlage entzogen. SCHWENK PURAVision® WDV-Systeme sind auf Basis der Dämmstoffe Polystyrol (EPS) und Mineralwolle (MW) erhältlich und eignen sich sowohl für den Neubau als auch für die Sanierung bestehender Gebäude.

Hydroaktiv - AQUA PURAVision   AQUA PURAVision® WDV-Systeme erfüllen nicht nur die hohen Qualitäts-anforderungen der Europäischen Organi-sation für Technische Zulassungen (EOTA), sie sind zudem die richtungs-weisende Technologie für nachhaltige WDV-Systeme in Europa geworden. www.aquapuravision.de



PURAVision - Systemaufbau

PURAVision® Systemaufbau

Mauerwerk/Untergrund
Klebemörtel
Dämmplatte aus Polystyrol oder Mineralwolle
PURA Armierungsmörtel
PURA Armierungsgewebe
PURA Edelputz
PURA Mineralfarbe